top of page

Weitere EMAH-Veröffentlichung von GPeV-Forschungspartner



Die GPeV freut sich, die neuesten Forschungsergebnisse der engagierten EMAH-Forschungsgruppe (Erwachsene mit angeborenem Herzfehler) vorstellen zu können: "Interessant dürfte sicher der Hinweis auf die angestrebten präventiven- und rehabilitativen Maßnahmen sein", so Prof. Dr. Dr. Harald Kaemmerer.

Folgende kompakte Zusammenfassung ist Teil der Posterpräsentationen auf der „Europäischen Tagung für Kinderkardiologie“ (AEPC) in Porto, Portugal:


2024_AEPC_Pathfinder_print[2]
.pdf
PDF herunterladen • 1.36MB



10 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page